Stadtbibliothek Stuttgart > News > Adnan Maral: Süperopa
Adnan Maral: Süperopa

Adnan Maral: Süperopa

Di, 15.10. | 19.30 Uhr: Der Schauspieler und Autor Adnan Maral präsentiert im Gespräch mit dem SWR3-Moderator Kemal Gogal sein Buch "Süperopa - Süper Generationenkonflikt".

Adnan Maral liest aus Süperopa – Süpergenerationenkonflikt

Der Rentner Kenan hat es nicht leicht. Mit seinem Sohn Tan liegt er im Dauerclinch, die deutsche Schwiegertochter versteht kein Wort Türkisch und Enkel Tobias hat nur seine verrückten Cosplay-Videos im Kopf. Doch als Kenan sich unbemerkt mit genetisch veränderten Viren infiziert, wendet sich das Blatt, denn er entwickelt plötzlich Superkräfte. Jedes Mal, wenn er Ayran trinkt, kann er durch die Luft fliegen, sich an Objekte anhaften und spüren, wenn seine Familie in Not ist. Im Superheldenkostüm wird Kenan zum schrulligen „Süperopa“, der den Ganoven der Stadt den Kampf ansagt. „Süper-Opa – Süper Generationenkonflikt“ heißt der Fantasy-Generationen-Satire-Roman des Multitalents Adnan Maral, mit dem er am Dienstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr auf Einladung des Deutsch-Türkischen Forums zu Gast im Max-Bense-Forum der Stadtbibliothek ist. Die Lesung und das Gespräch moderiert Kemal Gogal, bekannt aus der SWR3-Morningshow.

Foto: Random House, Isabelle Grubert

Adnan Maral ist als Schauspieler, Filmproduzent und Autor auch immer ein Botschafter für den deutsch-türkischen Dialog. Vielen ist er aus der Serie „Türkisch für Anfänger“ bekannt. Der Moderator Kemal Gogal hat ebenfalls türkische Wurzeln. Geboren ist er 1982 in Stuttgart Bad Cannstatt. Seit 2008 arbeitet er bei SWR3 vor allem als Comedyredakteur.

Karten zu 4 Euro und ermäßigt 2,50 Euro können telefonisch unter 219-91100 oder per E-Mail an karten.stadtbibliothek@stuttgart.de reserviert werden.